Fortbildungen des Kärntner Gesundheitsfonds in Kooperation mit der Ärztekammer Kärnten

Gendermedizin

Dienstag, 3. Mai 2022, 19.00 – 21.00 Uhr

„Gender Medicine – Was Ärzt:innen wissen müssen“: Dr. Miriam HUFGARD-LEITNER, MSc, Med. Universität Wien
„Was geht uns an die Niere? Gender Aspekte in der Nephrologie“: Prim. Univ.-Prof. Dr. Sabine HORN, LKH Villach
„Das Yentl-Syndrom“: Prim. PD Dr. Hannes ALBER, Klinikum Klagenfurt/WS

Ort:
Ärztekammer für Kärnten, St. Veiter Straße 34/2, 9020 Klagenfurt/WS

Einladung

Impressionen:


Die HIV-Erkrankung und der HIV-positive Patient

Montag, 30. Mai 2022, 19.00 Uhr

EOA DDr. Manfred Kanatschnig (Klinikum Klagenfurt
Dr. Günther Nagele (aidsHilfe Kärnten): Die HIV-Erkrankung und der HIV-positive Patient

Ort:
Ärztekammer für Kärnten, St. Veiter Straße 34/2, 9020 Klagenfurt/WS
Anmeldung:
Petra TILLER, Tel.: 0463/5856-17, Fax: 0463/5856-45, E-Mail: fortbildung@aekktn.at